Badestellen

Bäche und Flüsse

Vercheny liegt an der Drôme, einem Gebirgsfluss mit Wasser in Badequalität, aber bei Vercheny ist das Flussbett breit und, vor allem im Sommer, oft nur knöcheltief. Für ein Pick-nick am Wasser und Spiele mit den Kieseln gibt es da nette Plätzchen.

Schöne Badelöcher gibt es da, wo sich das Drômetal verengt (Sainte-Croix, Espenel, Saillans...), aber vor allem auch im wilden Tal der Roanne, die bei Vercheny in der Drôme mündet (vor und hinter Saint-Benoît). Am Ortseingang die Strasse in Richtung Saint-Nazaire-le Désert nehmen.

Leider werden Sie dort aber nicht allein sein... vor allem an heissen Sommertagen. Die schönsten Badestellen sind deshalb leicht zu finden: da, wo viele Autos stehen. Planen Sie gleich eine kleine Bachwanderung in der Roanne mit ein, bis sie „Ihr“ Badeloch gefunden haben.

Schwimmbäder

Öffentliche Schwimmbäder gibt es in Die und Crest. Hallenbad in Livron