Paddeln, Canyoning, Klettern, Paragliding

Paddeln

Die Drôme ist ein nicht regulierter Gebirgsfluss mit sehr variablem Wasserstand. Im Frühjahr wird sie zeitweise die Sportpaddler begeistern, im Sommer können die Familien eine Bootstour unternehmen. Die schönste Paddelstrecke befindet sich unterhalb von Vercheny, vom Zufluss der Roanne bis Saillans.

Es gibt mehrere Bootsverleiher zwischen Saillans und Die. Im Haus finden Sie Privilegkarten unseres Partners „Canoë Drôme“ (auf der Umgehungsstrasse von Saillans)
www.canoe-drome.com

Canyoning,
Marie, eine der Töchter der Familie Zeller, ist staatliche geprüfte Canyon-Guide. Sie arbeitet vor allem im Norden des Vercors-Massivs in den Schluchten des Ecouges, einem der berühmtesten Canyons Frankreichs (ca. 1,5 Stunden Fahrzeit von Vercheny), aber zeigt Ihnen auch gerne die Canyons im nahen Roannetal oder den Rio Sourd.
www.eclabouss.fr (auch auf Deutsch)

Hochseilgarten

Sport und Spass für die ganze Familie gibt es im schönen Hochseilgarten in Die. Dort werden auch Mountainbikes und Kayaks vermietet.
www.acroparc.com

Klettern

Der nächste Kletterfelsen (Anfänger bis 6c) liegt bei Chastel-Arnaud (Auf der Umgehungsstrasse von Saillans Richtung Bourdeaux fahren und dann einige Kilometer Richtung Chastel-Arnaud). Wir leihen ihnen gerne unsere Beschreibung.

Eine weitere schöne Kletterschule befindet sich in Saoû (Richtung Valence bis Aouste, dann schöne Strasse nach Saoû); ein anderer leicht erreichbarer Fels liegt 5 km von Die in Richtung Romeyer.

Paraglider, Segelflieger...

Die Paraglidingschule « Jeux d’Ailes » (und ein Club) hat einige Übungsplätze in Aurel, gegenüber von Vercheny hergerichtet: www.jeuxdailes.com
Einige Kilometer unterhalb von Saillans, in Aubenasson befindet sich ein Segelfliegerplatz, mit einer Gruppe begeisterter Segelflieger: aubenasson.volavoile.free.fr/